Eingang


Direkt zum Seiteninhalt

In eigener Sache



Wir sind, wie alle aktiven und ehemaligen Soldaten an und für sich geduldige und nicht nachtragende Menschen. Aber was zu viel ist, ist zu viel. Die ständigen üblen Nachreden und Diffamierungen einzelner Kameraden unserer Gesellschaft, oder der ganzen Gesellschaft als juristische Person gemäß BGB (Körperschaft des Privatrechts), gingen uns nun langsam auf den "Wecker". Die in unserer Gesellschaft mit der Durchsetzung der Handlungsfähigkeit in Rechtsangelegenheiten betrauten, haben deswegen bisher, gegen fünf uns schon bekannte Personen, auf Zeugenaussagen gestützte, Strafanzeige wegen Verleumdung und übler Nachrede erstattet. Weitere derartige Reden, egal von wem sie kommen, werden, so bald sie uns erreichen und durch Zeugenaussagen belegbar sind, ebenfalls zur Anzeige gebracht.

Hier möchten wir explizit nochmals darauf hinweisen, ohne Einzelheiten zu erwähnen, das die Behauptungen Einzelner frei erfunden und nur der Schädigung unserer Gesellschaft dienen sollen um wohl unliebsam gewordene "Konkurrenz" aus dem Feld zu räumen.




Sie haben uns dazu etwas zu sagen ?

.. dann schreiben Sie uns etwas in unser Kontaktformular
!







Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü